Was ist Proof of Work (PoW)? Die Bedeutung von PoW

By Le Anh | Pfirsich

Arbeitsnachweis (PoW)

Proof of Work (PoW) - ein Satz, der in der Crypto Investment Community häufig erwähnt wird, aber nur von sehr wenigen Menschen verstanden wird.

In diesem Artikel werde ich über Proof of Work sprechen, aber in einem einfachen Stil, der nicht zu sehr mit Programmierbegriffen zu tun hat, um es Ihnen leichter zu machen, ihn zu verstehen.

OK habe es Sind Sie bereit? Lass uns anfangen!

Proof of Work (PoW), auch als Proof of Work bezeichnet, ist der häufigste Konsensmechanismus in der Welt der Kryptowährung.

Dieser Konsensmechanismus wurde von Satoshi Nakamoto erfolgreich angewendet Bitcoin (BTC) Seitdem ist PoW einer der beliebtesten Konsensmechanismen im Kryptowährungs-Ökosystem.

Arbeitsnachweis: Von der Idee zum Konsensmechanismus

Obwohl Satoshi Nakamoto der erste Anwender ist, ist er nicht der Vater, der die Idee von PoW erfunden hat.

Also, wer hat die PoW geschaffen und wann wurde die erste Idee von PoW geboren?

Sie verweisen auf die wichtigen Meilensteine ​​bei der Bildung von PoW:

  • Die primitivste Idee von Proof of Work (PoW) wird im Aufsatz "Preisgestaltung über die Verarbeitung oder Bekämpfung von Junk-Mail" der Wissenschaftler Cynthia Dwork und Moni Naor zum Thema Denial-of-Service-Denial-of-Service-Angriffe zum Ausdruck gebracht. (DoS, DDoS), E-Mail-Spam-Problem.

  • 1997 stellte Adam Back in HashCashs Whitepaper den Mechanismus zum Schutz vor doppelten Ausgaben vor.
  • Im Jahr 2004 wandte Hal Finney das Konzept von PoW auf Kryptowährungen als Sicherheitslösung durch einen Mechanismus namens "Reusable Proof of Work" an.
  • Im Jahr 2009 nutzte Satoshi Nakamoto Finneys Idee, um einen PoW-Konsensmechanismus (Proof of Work) für Bitcoin zu erstellen.
  • Seit 2009 ist der PoW-Konsensmechanismus (Proof of Work) ein beliebter Konsensmechanismus im Kryptowährungs-Ökosystem.

Art des Arbeitsnachweises (PoW)

Sie denken einfach, dass die Essenz von PoW ist:

Die Überprüfung des Arbeitsnachweises einer Person gilt für das gesamte Netzwerk Block Kette durch Ressourcenverbrauch in der realen Welt.

Zum Beispiel: Der PoW-Mechanismus von Bitcoin:

Damit die Blockchain von Bitcoin funktioniert, muss kontinuierlich ein neuer Block zum Speichern von Transaktionsinformationen erstellt werden.

Dies geschieht durch eine Komponente namens "Miners". Sie müssen komplexe Probleme lösen und die richtigen Antworten so schnell wie möglich an das gesamte Netzwerk senden.

Um diese Anforderung zu erfüllen, musste Miner Geräte mit hoher Rechenleistung verwenden, die als „Bagger“ bezeichnet werden. Um Bagger zu betreiben, war elektrischer Strom erforderlich.

Somit ist die PoW-Natur von Bitcoin wie folgt:

Bestätigen Sie den Arbeitsnachweis (die richtige Antwort auf das Problem) der Minenarbeiter im gesamten Bitcoin-Blockchain-Netzwerk durch den Verbrauch von Ressourcen in der realen Welt (Bagger, Strom und Zeit).

Die Bedeutung von PoW

Der Zweck von PoW von der Geburt der Idee bis zur Gegenwart bleibt sein Hauptzweck: Netzwerksicherheit.

PoW in Blockchain hat den Haupteffekt, das Netzwerk vor DoS-Angriffen zu schützen. Wenn ein Angriff auf das Netzwerk viele Ressourcen wie Rechenleistung erfordert, ist der Angriff aufgrund der Zeit zur Lösung des Problems extrem teuer.

Außerdem hat PoW wenig Einfluss auf die Ausbeutungsfähigkeit von Miner. Es spielt keine Rolle, wie viele Münzen Sie in Ihrer Brieftasche haben, solange Sie über genügend Ressourcen (Rechenleistung) verfügen, um am Mining-Prozess teilzunehmen.

Wenn Bergleute nicht über genügend Rechenleistung verfügen, können sie einem Mining-Pool beitreten, um die Rechenleistung des gesamten Mining-Pools zu nutzen.

Hier ist der Marktanteil der Bitcoin-Pools auf dem Markt im vergangenen Jahr.

Die Schwäche von PoW

Zu den Schwachstellen des PoW-Konsensmechanismus gehören:

  • Zu viele Ressourcen verbrauchen.
  • 51% anfällig für Angriffe.

Energieverschwendung

Dies ist wahrscheinlich das Thema von Kontroversen, das niemals endet, wenn eine Seite sagt, dass es verschwenderisch ist, zu viel Strom zu verwenden, um das Netzwerk sicher zu halten.

Auf der anderen Seite ist das Argument, dass der Verbrauch von Ressourcen wesentlich ist, um das Netzwerk sicherer zu machen.

51% Angriff

Dies ist ein sehr wichtiges Problem. Die Möglichkeit eines 51% igen Angriffs ist für die Blockchain mit PoW möglich.

Warum ist dieses Problem möglich?

Denken Sie daran, dass der PoW-Mechanismus auf der Rechenleistung basiert. Was ist, wenn eine Person oder Organisation mehr als 51% der Rechenleistung des Netzwerks besitzt?

Ja, diese Organisation oder Einzelperson wird im Grunde genommen die Kontrolle über das Netzwerk erlangen, indem sie die Beweise irreführt, die das Netzwerk unter doppelten Ausgaben leiden lassen und großen Schaden verursachen.

51% Angriff ist in kleinen Netzwerken einfach, die Anzahl der Bergleute ist nicht groß, daher ist es sehr einfach, die Rechenleistung des Netzwerks zu nutzen.

Dies wird für große Blockchain-Netzwerke wie Bitcoin schwierig sein, da die Kosten für die Nutzung einer riesigen Rechenleistung im Jahr 9 bis zu 2017 USD betragen.

Nachfolgend sind die Kosten für einen 51% -Angriff aufgeführt, auf die Sie sich beziehen können:

Vielleicht interessieren Sie sich für: Was ist Proof of Stake (PoS)? Wie kann ich PoS abbauen?​​​​

Fazit

Ich bin sicher, dass die Neuankömmlinge, die gerade in den Kryptowährungsmarkt eingetreten sind, nach dem Lesen die Definition des Proof of Work sowie die Bedeutung und Schwäche dieses Mechanismus verstanden haben.

Wenn Sie die von Ihnen und dem Coin98-Team bereitgestellten Informationen hilfreich finden. Vergiss nicht, diesen Artikel mit anderen Brüdern zu teilen, um ihn zu lesen.

Hallo und bis zum nächsten Artikel!

Le Anh

Kryptowährung ist unsere Chance, die neuen 1% der Welt zu werden.