Was ist Bitcoin-Halbierung? Warum ist Bitcoin-Halbierung wichtig?

By Le Anh | Coins & Tokens

Bitcoin-Halbierung

Nur noch ein Monat, der 4-jährige Gerichtstag von Bitcoin. Die Veranstaltung hat in der vergangenen Zeit ein Fieber in der Marktgemeinschaft der Kryptowährungen ausgelöst - Bitcoin Halving 2020.

Wird Bitcoin nach diesem Halbierungsereignis im Preis steigen? Oder ist das nur eine Ausrede für die Community? FOMO?

In diesem Artikel werde ich mit Ihnen die Wahrscheinlichkeiten von Bitcoin nach diesem Halbierungsereignis herausfinden!

OK habe es Lass uns anfangen!

Bitcoin Halving ist ein Ereignis, bei dem Blockbelohnungen halbiert werden, die alle 4 Jahre stattfinden Bitcoin.

Während des Bestehens hat Bitcoin insgesamt 32 Halbierungen, nachdem alle 210 Blöcke erstellt wurden.

Bislang wurde Bitcoin 2012 und 2016 zweimal halbiert. Und Bitcoin wird Ende Mai 3 zum dritten Mal offiziell nach Halving gehen.

Warum ist Bitcoin-Halbierung wichtig?

Obwohl der Bitcoin-Schöpfer Satoshi Nakamoto niemals Informationen über den Zweck der Bitcoin-Halbierung enthüllte.

Laut Coin98:

Die Halbierung ist für die Anpassung der monetären Inflationsrate von Bitcoin verantwortlich, indem die Blockbelohnungen der Bergleute reduziert werden.

Seitdem muss die Garantie für "Netzwerksicherheit" auf der Grundlage von "Transaktionsgebühren" anstelle von "Blockbelohnungen" wie bisher geändert werden.

Warum diese Verschiebung gut ist, werde ich unten erklären:

Währungsinflation

Bitcoin hat ein festes Angebot (21 Millionen BTC) und kann mit vordefinierter Inflation nicht weiter gedruckt werden. Die ursprüngliche jährliche Inflationsrate von Bitcoin von 12.5%.

Nach jeder Halbierung halbiert Bitcoin die Blockbelohnung. Dies führte zu einem Rückgang des Marktangebots, was dazu führte, dass die Inflationsrate von Bitcoin nach 0 Halbierungen gegenüber dem Vorjahr auf 32 zurückging.

Wenn die Inflation sehr niedrig und niedriger als die USD-Inflation ist, wird Bitcoin allmählich zu einem Wertspeicher anstelle der aktuellen Währungen.

Netzwerksicherheit

Die Hauptkomponente für diese Aufgabe sind die Bergleute (Bergleute). Aber es war diese Komponente, die am meisten betroffen war, als Halving passierte.

Weil eine Reduzierung von khối der Blockbelohnung eine Reduzierung des Gewinns ½ bedeutet. Dies führte kurz nach dem Halving zu einem Rückgang der Bergleute im Bitcoin-Netzwerk.

Dies wird dazu beitragen, den Bergbaumarkt zu reinigen, wenn Einzelpersonen und Organisationen nicht über ausreichende Ressourcen verfügen und die Vision das Spiel für sich allein lässt. Stattdessen handelt es sich um eine neue Generation von Bergleuten mit einer längerfristigen Perspektive auf Bitcoin.

Aufgrund der Vorteile der Validierung wird die Netzwerksicherheit schrittweise auf Transaktionsgebühren im gesamten Netzwerk basieren.

Das bedeutet, dass Bitcoin weltweit eingesetzt werden muss.

Bitcoin halbiert den Verlauf

Bis Mai 05 wird Bitcoin eine dritte Halbierung seiner 2020 Halbierungssitzungen durchlaufen.

Bevor dies geschieht, werden Sie den Verlauf zweimal mit Halving zusammen überprüfen. Sehen Sie, welche Informationen diesmal wiederholt werden können oder nicht!

Erste Bitcoin-Halbierung

Das erste Halbierungsereignis von Bitcoin fand im November 11 bei Block 2012 statt. Die Blockbelohnungen wurden für jeden abgebauten Block von 210,000 BTC auf 50 BTC reduziert.

Daten aus der ersten Halbierungsshow:

Der Bitcoin-Preis stieg

Die obige Preischart zeigt, dass Bitcoin vor dem Halbierungsereignis ein Jahr (November 11) mit dem Bullenmarkt (starkes Wachstum) begann und bis nach einem Halbierungsjahr im November 2011 andauerte.

Mit einem schrecklichen Wachstum von + 50,162% von einem Wert von 2.29 USD erreichte Bitcoin Anfang Dezember 1,114 12 USD.

Kurz darauf trat Bitcoin genau ein Jahr später in einen Abwärtstrend mit einer Wertminderung von 80% ein.

Hashrate sank

Zwei Wochen nach der Halbierung sank die Hashrate von Bitcoin stark um ~ 37.86% von 29.145T auf 18.11T.

Dies zeigt, dass die Anzahl der Bergleute nach der Halbierung stark zurückgegangen ist.

Die Bergbaugewinne brachen ein

Kurz nach der Halbierung ging der Gewinn des Bitcoin-Bergbaus sofort um mehr als 60% zurück und es dauerte zwei Monate, bis er wieder auf das ursprüngliche Niveau zurückgekehrt war.

Erste Bitcoin-Halbierung

Das zweite Bitcoin Halving-Event fand im Juli 07 nach fast 2016 Jahren im Block 420,000 statt.

Während dieser Zeit beschleunigte das Aufkommen spezialisierter ASIC-Miner den Bitcoin-Mining-Prozess um bis zu 150 Tage.

Die zweite Halbierung reduziert die Blockbelohnungen von 25BTC auf 12.5BTC für jeden abgebauten Block.

Die zweite Halbierungsfigur zeigt:

Der Bitcoin-Preis stieg

Die obige Grafik zeigt, dass der Bitcoin-Preis 9 Monate vor dem Halbierungsereignis bis zum Jahr nach der Halbierung in den Bullenmarkt eingetreten ist.

Der frühere Bullenmarkt kann durch die Zeit beeinflusst werden, in der Bitcoin 150 Tage früher als der erste halbiert wird.

Am Ende des Bullenmarktes stieg der Preis für Bitcoin um 9000% von 213 USD auf 19,500 USD. Danach geriet Bitcoin in einen Abwärtstrend, wodurch der Wert gegenüber dem Höchststand um 80% fiel.

Hashratreduktion

Nach der Halbierung sank die Hashrate von Bitcoin diesmal nur geringfügig, als wäre nichts passiert.

Dies zeigt, dass die Anzahl der am Netzwerk teilnehmenden Bergleute ziemlich groß geworden ist und immer noch davon ausgeht, Bitcoin auszunutzen.

Verminderte Bergbaugewinne

Die Gewinne aus dem Bitcoin-Bergbau gingen nach der Halbierung um ~ 51,2% zurück, und es dauerte fast 10 Monate, bis sich dieser Gewinn erholte.

Bitcoin halbiert 2020

Wie erwartet wird sich Bitcoin im Mai 05 zum dritten Mal halbieren und die Blockbelohnung für jeden Block von 2020 BTC auf 12.5 BTC senken.

Dies ist das Ereignis, auf das die Community der Kryptowährungsinvestoren mit Spannung wartet und das erneut als Hit für den Bitcoin-Preisanstieg gilt.

Wird Bitcoin Halving 2020 jedoch zu einem Anstieg von Bitcoin führen?

Sie beziehen sich auf die folgenden Faktoren, um Ihr eigenes Urteil zu fällen.

Geschichte der Preiserhöhungen

Wie Sie auch sehen können, erreichte die Halbierung zweimal, bevor der Preis von Bitcoin durchweg ein Rekordhoch erreichte, und brach den Höhepunkt nur ein Jahr nach der Halbierung.

In dieser Welt der Kryptowährung kann ein Jahr jedoch zu lang sein. Also schauen meine Brüder und ich uns die Preisschwankungen von Bitcoin vor und nach drei Monaten ab Halving an.

Coin98 Research-Daten zeigen zwei Halbierungen im Voraus, wenn Sie vor 90 Tagen kaufen und sobald Halving das Ticket für die Preiserhöhung besitzt.

Dieses dritte scheint jedoch nicht gut zu laufen, da Halving vor 90 Tagen ganz oben auf den 10,300 US-Dollar von Bitcoin stand.

Derzeit hat Bitcoin noch 30 Tage Zeit, bevor es zu Halving geht. Glauben Sie, dass Bitcoin vor der Halbierung 10,000 US-Dollar überschreiten wird?

Stock-to-Flow

Stock to Flow ist das Verhältnis, das die Knappheit eines Vermögenswerts quantifiziert. Sie wird gemessen, indem das gesamte zirkulierende Versorgungsangebot (Lagerbestand) durch die Menge der jährlichen Produktion (Durchfluss) dividiert wird.

Bitcoin wird mit zunehmender Knappheit nach jeder Halbierung als "digitales Gold" bezeichnet.

Sie können wahrscheinlich erwarten, dass der SF von Bitcoin nach dieser dritten Halbierung 55,94 erreicht und gegenüber Gold asymptotisch ist.

Aber wird der SF-Knappheitsindex zu einem starken Anstieg des Bitcoin-Preises führen, wie es Gold seit mehreren tausend Jahren tut?

Gegenkommentare: Kürzlich hat JOE007, ein Bitcoin-Wal, festgestellt, dass das SF-Preismodell bedeutungslos ist.

Er sagte, dass die statistische Wahrscheinlichkeit nur dann korrekt ist, wenn sich nichts von äußeren Einflüssen ändert. Aber wenn ja, was?

Denken Sie, dass es immer noch wahr ist, den Bitcoin-Preis basierend auf dem SF-Index vorherzusagen?

Die Anzahl der Wale nahm stark zu

Im jüngsten Bericht hat Glassnode, eine On-Chain-Datenanalyseeinheit, gezeigt, dass die Anzahl der Wale, die Bitcoin halten, stark steigt.

Die Grafik zeigt, dass die Anzahl der Bitcoin-Wale vor sechs Monaten, wenn 17.65 die Halbierung stattfindet, tendenziell stark zunimmt (~ 2016%).

Unmittelbar nach der Halbierung fand die Gewinnmitnahme statt, was zu einem starken Rückgang der Wale führte.

Zurück in die Gegenwart, von Anfang des Jahres bis jetzt steigt die Zahl der Wale. Und besonders nach dem 12. März, als Bitcoin seinen dunklen Tag mit einem Rabatt von ~ 3% innerhalb eines Tages hatte.

Dieser Zeitraum ist dem vorherigen Halbierungszeitraum sehr ähnlich. Glaubst du, das ist ein gutes Zeichen vor der Halbierung?

Wirtschaftskrise 2020

Diese dritte Halbierungszeit unterscheidet sich von den beiden vorherigen Zeiten, da sich die Wirtschaftskrise nähert.

Bitcoin wurde nach der Rezession von 2008 geboren und hat noch keine Krise erlebt.

Während der Krise gingen alle Finanzindustrien deutlich zurück und Bitcoin war wahrscheinlich keine Ausnahme.

Die folgende Grafik zeigt, dass der Bitcoin-Preis (gelbe Linie) im letzten Tropfen ziemlich nahe am SP & 500-Aktienindex (blaue Linie) liegt.

Fazit

Hoffentlich haben Sie durch diesen Artikel einen besseren Überblick über die bevorstehende Bitcoin-Halbierung. Basierend auf den Daten der Vergangenheit und der Gegenwart können Sie selbst die richtige Entscheidung treffen.

Wenn Sie Gedanken und Meinungen zu diesem Thema haben, können Sie unter dem Artikel einen Kommentar abgeben. Ich und das Coin98-Team werden mehr mit Ihnen besprechen.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie an der Diskussion teil Coin98 Finanzen Bitte

Und nun...

Hallo und bis zum nächsten Artikel.

Le Anh

Kryptowährung ist unsere Chance, die neuen 1% der Welt zu werden.