Bitcoin und der mysteriöse Brief aus der Zukunft

By Le Thanh | HODL

Heute hat Coin98 einen sehr schönen Artikel über gelesen Bitcoin auf Reddit, aber das Besondere an diesem Artikel wurde vor langer Zeit, um 2013, geschrieben.

Tatsächlich fand der Leser es zu vorhersehbar und vielleicht ist dies das Ergebnis von Bitcoin in der Zukunft.

Wenn Sie sich also für Bitcoin oder den Kryptowährungsmarkt interessieren, sind Sie der festen Überzeugung, dass Sie diesen zukünftigen Artikel lesen sollten.

Au Hirse! Das Folgende ist ein Brief aus der Zukunft, der von einem Kontonamen geschrieben wurde Luka_Magnotta auf Reddit und vom Team Coin98 ins Vietnamesische übersetzt.

»Link Originalartikel: https://www.redd.it/1lfobc/

ME - AUS DER ZUKUNFT KOMMEN SIE HIER, UM SIE ZU WERDEN, WAS SIE TUN!

Diese Nachricht wurde seit 2025 verschickt. Hier wird es kalt und trostlos, und unter Ihnen wird jemand ermordet.

Wenn Sie mir nicht glauben, hören Sie auf zu lesen, denn ich kann Ihnen nicht beweisen, wer ich wirklich bin.

Um keine Zeit zu verschwenden, werde ich einfach erklären, was passiert ist.

Im Durchschnitt steigt der Wert von Bitcoin jedes Jahr um das Zehnfache. Von 10 USD im Jahr 0,1 auf 2010 USD im Jahr 1, 2011 USD im Jahr 10 auf 2012 USD im Jahr 2013.

Ab diesem Zeitpunkt wird es jedoch einen leichten Rückgang geben. Der Wert von Bitcoin wird alle zwei Jahre um das Zehnfache steigen, was bedeutet, dass sein Wert im Jahr 2 10 USD beträgt, dann bis zu 2015 im Jahr 1.000, 10.000 bis 2017. und 100.000 - im Jahr 2019.

Ab diesem Zeitpunkt kann der Wert von Bitcoin nicht mehr in Dollar umgerechnet werden, da der Dollar nicht mehr verwendet wird und die Zentralbank auch die Ausgabe von Geld einstellt. Und in dieser Welt bleibt Reichtum nur in zwei Formen übrig: Land und Kryptowährung (Kryptowährung).

Derzeit gibt es nur noch 19 Millionen Bitcoins, von denen mehrere hunderttausend für immer verschwunden sind und die Weltbevölkerung derzeit 7 Milliarden Menschen beträgt. Dies bedeutet, dass durchschnittlich eine Person weniger als 0,003 Bitcoins besitzt.

Aufgrund der Unterscheidung zwischen Arm und Reich besitzt die durchschnittliche Person jedoch nur 0.001 Bitcoins. Die meisten von Ihnen, die dies lesen, haben ein gutes finanzielles Potenzial.

Mein Nachbar ist ein nerviger junger Mann. Er hat sich vor zwei Jahren in seinem alten Reddit-Konto angemeldet und festgestellt, dass er 0.01 ein Trinkgeld von 2013 erhalten hat, weil er angerufen hat. eine Person ist "Schwuchtel" (Hinweis: Schwuchtel - Wort zur Beleidigung, nur für homosexuelle Männer - ND) als er 16 Jahre alt war. Nachdem er dies entdeckt hatte, kaufte er ein Flugticket und ging leise zu einer "Zitadelle".

Sie fragen sich wahrscheinlich: "Was ist eine Zitadelle?" Nun, als Bitcoin einen Wert von 1.000 US-Dollar hatte, tauchten die Dienste der Bitcoin-Riesen auf, um sich selbst und ihren Reichtum zu schützen. Es beginnt mit teuren Safes, Leibwächtern und dann "Earlies" (der Begriff, den wir für Pioniere haben). Es waren wohlhabende Menschen, die die "Transformation" durchliefen, um in isolierten Städten namens Citadels zu leben - wo die meisten Jobs automatisiert sind.

Die meisten dieser Zitadellen waren ehemalige Befestigungen, die heute zum Schutz von Bitcoin-Bergbaumaschinen eingesetzt wurden. Der ASICminer in Ihren Augen ist für mich der König von Herrn Friedman.

In meiner Welt und bald in Ihrer Welt werden die meisten Regierungen nicht mehr existieren, da Bitcoin-Transaktionen anonym sind und sie ihre Bürger nicht mehr besteuern können.

Es wird angenommen, dass der größte Erfolg von Bitcoin darin besteht, dass es zu einer wirksamen Methode geworden ist, den persönlichen Reichtum der Regierung blind zu decken. Denn selbst Menschen, die in "Schurkenstaaten" wie Luxemberg, Monaco und Liechtenstein einwandern, werden von der Regierung mit Drohnen überwacht, um festzustellen, ob sie ihre Besitztümer verstecken. Jetzt ist Bitcoin eine gute Wahl.

In meiner Gesellschaft versuchen die Regierungen zu überleben, indem sie Bitcoin kaufen, was das Problem nur verschlimmert, da es den Wert von Bitcoin erhöht. Natürlich machen sie das im Geheimen, aber die "Snowdens" meiner Generation (Bildunterschrift: Der Autor verwendet den Namen Edward Snowden - ehemaliger CIA-Offizier, der 2013 das Abhörprogramm der US-Regierung anprangert, um seinen Sarkasmus gegenüber seiner Generation Snowdens zu demonstrieren.) Gierige Regierungsangestellte transferierten Bitcoin auf ihre eigenen Konten und flohen an anarchistische Orte.

Dort kann man sie nur fragen, wenn sie ihnen etwas Geld geben.

Die vier Organisationen mit dem größten Bitcoin-Guthaben lauten wie folgt:

  • ASICminer - 50.000 Bitcoin.
  • Währungsstabilisierungsfonds des IWF - 70.000 Bitcoin.
  • Regierung von Saudi-Arabien - 110.000 Bitcoin.
  • Regierung von Korea - 180.000 Bitcoin.

Das derzeitige Wirtschaftswachstum beträgt etwa -2% pro Jahr. Warum?

Wenn Sie mehr als 0,01 Bitcoin besitzen, müssen Sie wahrscheinlich nichts gegen das Geld unternehmen. Es gibt keine Inflation und daher keinen Anreiz, Geld zu investieren.

Wie im Mittelalter ist die Wirtschaft nicht signifikant gewachsen, weil der Wohlstand in Gold gemessen wurde und unsere Wirtschaft heute nicht wächst, weil Bitcoin ausreicht, um bis zum Ende zu leben. Leben. Neugeborene Bitcoins verhindern den Zusammenbruch der Welt, aber die Menschen befürchten, dass ein Rückgang der Inflation in der nächsten Phase die Wirtschaft zerstören wird.

Was ist mit den Winklevoss-Zwillingen passiert? Sie waren die ersten, die starben. Nachdem die Menschen enorme Schäden an der gesamten sozialen Struktur erlebt hatten, tauchten überall terroristische Bewegungen auf, um jemanden mit Bitcoin-Rückständen oder einer Rolle in der Entwicklung zu jagen und zu töten. von Kryptowährung in irgendeiner Form. Ironischerweise verwenden diese terroristischen Bewegungen Bitcoin, um anonym Geld für ihre Operationen zu sammeln.

Fast jeder, der eine große Menge Bitcoin besitzt, unterbricht den Kontakt zu Familie und Freunden, weil er seine Identität ändern muss. Es gibt auch einige Leute, die Selbstmord begehen, weil sie die Schuld nicht ertragen können, nachdem sie gesehen haben, was mit skeptischen Bitcoin-Besitzern passiert ist, und glauben, dass sie zusammenbrechen werden, selbst nachdem sie Gerüchte gehört haben Die Regierung wird Bitcoin kaufen. Viele werden als Geiseln gehalten, darunter 25% der Bitcoin-Riesen, die verdächtigt werden, jemanden gefoltert zu haben, um sein Passwort zu stehlen.

Warum geben wir Bitcoin nicht auf und wechseln zu einem anderen System? Ja, natürlich haben wir es versucht. Wir haben versucht, die Inflation von Kryptowährungen (Kryptowährung) zu überwinden, aber niemand mit einem IQ über 70 ist bereit, sich zu engagieren. Denn wer hat freiwillig einen großen Geldbetrag in eine Währung investiert, von der wir sicher wissen, dass sie uns überhaupt nicht reicher macht, noch weniger? Was Bitcoin für die Gesellschaft so gefährlich macht, macht es auch so erfolgreich. Bitcoin lässt uns unserer Gier nachgeben.

Umfragen in Afrika zeigen, dass etwa 70% der Menschen glauben, dass Bitcoin vom Teufel erfunden wurde. Dafür gibt es einen Grund - ein heikles Thema soll eine "Tragödie" sein. Die Afrikanische Union hat ehrgeizige Pläne, ihre Bürger darauf vorzubereiten, Bitcoin aufzugeben. Regierungen geben ihren Bürgern kostenlose Mobiltelefone, auf denen Regierungsausweise angebracht sind, und versuchen so, Bitcoin in die Wirtschaft zu integrieren. Alles lief gut, bis die "Tragödie" stattfand. Ein Verbrechersyndikat, von dem angenommen wird, dass es sich in Russland befindet, hat einen Hardwarefehler in einem von der Regierung verteilten Mobiltelefon ausgenutzt. Der gesamte afrikanische Kontinent verlor in 60 Stunden etwa 48% seines Vermögens. Es folgte eine Zeit des Chaos und des Bürgerkriegs, die dauerte, bis die Regierungen von Saudi-Arabien und Nordkorea, zwei der Supermächte der Welt, autoritäre politische Systeme mit der Fähigkeit dazu hatten Unübertroffene Anpassung an die "Bitcoin-Herausforderung", die die Teilung afrikanischer Länder vereinheitlicht und später von afrikanischen Einheimischen als Helden gefeiert wird.

Sie fragen sich vielleicht: "Also, was ist unser Plan jetzt?" Es ist eindeutig unmöglich, die aktuelle Situation ohne einen nuklearen Holocaust zu beenden. Ich bin Teil eines unterirdischen Netzwerks, das einen koordinierten Angriff auf die Infrastruktur des Internets starten möchte. Wir haben ungefähr 20 Atom-U-Boote, mit denen alle Kabel unter Wasser zwischen verschiedenen Kontinenten durchtrennt werden. Wir werden dann gleichzeitig einen nuklearen Impulsangriff auf jedes dicht besiedelte Gebiet der Welt starten. Das Ergebnis wird ein Chaos sein, von dem wir glauben, dass es der Weltbevölkerung ermöglichen wird, so viele Computer wie möglich zu rebellieren und zu zerstören, bis Bitcoin keine Verbindung mehr zu dieser Welt hat.

Natürlich könnte dieses Ergebnis zu Milliarden von Todesfällen führen. Dies ist der Preis, den wir zahlen müssen, um die ewige Sklaverei der Menschheit unter einem kleinen Herrscher zu vermeiden.

Dies ist auch der Grund, warum wir Sie kontaktiert haben.

Sie müssen nicht für unser Schicksal verantwortlich sein. Es hätte sein sollen ... Ich weiß nicht wie, aber Sie müssen einen Weg finden, dieses schreckliche Projekt in den Kinderschuhen zu zerstören. Ich weiß, das ist eine schwierige Sache, dich zu fragen.

Aber ich habe das Ende gesehen.

Wenn Sie hier lesen, müssen Sie viele verschiedene Gedanken über die Zukunft von Bitcoin und der Menschheit haben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Artikel gut ist, zögern Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen, die am so genannten fruchtbaren Markt teilgenommen haben und teilnehmen werden Kryptowährung das.

Hallo und bis zum nächsten Artikel.

Le Thanh

Kryptowährung ist eine Art risikoreiche Anlage, die hohe Renditen erzielt. Beteiligen Sie sich an Risikokapital und denken Sie immer darüber nach, bevor Sie investieren.