Was ist Blockchain? Blockchain Handbuch für Neulinge (2019)

By Falcon 11 | Investition

Was ist Blockchain?

Für die Brüder, die sich dem Crypto-Markt anschließen, muss der Begriff Blockchain bekannt sein. Aber verstehst du Blockchain wirklich und wie funktioniert es?

Blockchain ist die Technologie, die sich um den Crypto-Markt dreht, an dem wir teilnehmen. Wenn Sie es verstehen, können Sie die Natur von besser verstehen und verstehen Kryptowährung das.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Blockchain-Technologie ist und wie sie funktioniert. Ich werde versuchen, es so verständlich darzustellen, dass Sie es sich leicht vorstellen können.

Fangen Sie an, selbst zu schreiben!

Was ist die Definition von Blockchain, bevor das Konzept klar analysiert wird? Informieren wir uns über die Bedürfnisse und Ideen, aus denen Blockchain entstanden ist. Außerdem kommt alles aus dem Bank- und Finanzwesen.

Idee wurde geboren

Hier nehme ich das Beispiel von Geldtransaktionen zwischen zwei A & B-Personen zusammen.

Alte Transaktion

Früher, als man sich mit Währungen befasste, Geld leihte und Schulden zurückzahlte, einigten sich die Leute aufeinander (zwischen A und B) und zeichneten diese Transaktionsinformationen in einem Buch auf, um sie zu speichern - das sogenannte Hauptbuch. Und geben Sie dieses Buch einem seriösen Vermittler, C. Natürlich muss A und B diesem C vertrauen.

Hier sehen wir folgende Teilnehmer:

  • A & B sind 2 Personen, die an Transaktionen beteiligt sind.
  • C ist eine seriöse Person, die als Vermittler auftritt.
  • Hauptbuch (in Papierform).

Bei dieser Transaktion traten jedoch einige Probleme auf:

Probleme mit der Langzeitlagerung:

Das Notizbuch besteht normalerweise aus Papier und ist anfällig für Termiten, die im Laufe der Zeit zusammenbrechen. Das heißt, darauf gespeicherte Informationen existieren nicht für immer.

Beispiel: A leiht sich 12 Jahre lang Geld von B. Aber 10 Jahre später verfaulte das Buch und konnte die Informationen darüber nicht mehr sehen. Zu dieser Zeit bestritt A, dass er kein Geld von B geliehen hatte und dass B kein Notizbuch mehr hatte, um zu beweisen, dass A sein Geld geliehen hatte.

Informationen können geändert oder zerstört werden:

Jemand hat das Notizbuch gestohlen und möglicherweise Informationen gelöscht oder eine Seite abgerissen. Zu diesem Zeitpunkt waren die Informationen nicht mehr so ​​original wie sie waren. Das bedeutet, dass Informationen geändert werden können.

Es gibt einen dritten Vermittler:

Es wurde erneut von einem seriösen Dritten gehalten. Und nicht jeder kann leicht eine dritte Person finden, die zur Bestätigung steht.

Gleichzeitig müssen die beiden anderen Händler volles Vertrauen in diesen Vermittler haben.

Transaktion über das aktuelle Bankensystem

Bis sich die Gesellschaft entwickelt, haben wir ein Ersatzbankensystem für die oben erwähnte dritte Vermittlerperson C. Das Papierbuch wird durch das Computersystem der Bank ersetzt.

Vorteile des Bankensystems:

  • Oft sticht die Regierung, der Staat hervor, um die Rechte der Händler zu gewährleisten.
  • In einem Computersystem gespeicherte Informationen sind im Laufe der Zeit stabil und haben keine Angst, im Laufe der Zeit "verrottet" zu werden.

Die Transaktion über das Bankensystem weist jedoch immer noch einige Probleme auf, wie z.

Das Risiko einer Datenbedrohung: Da der Bankserver viele wichtige Informationen enthält, ist er immer das Ziel des Angriffs vieler Bösewichte. Daten können weiterhin gestohlen oder geändert werden.

Transaktionsgebühr: Die Gebühren, wenn Benutzer Übertragungen untereinander vornehmen, sind auch ein Problem für Transaktionen.

Das Bild unten zeigt die Ablösesumme der Vietcombank, die am 10. Oktober 10 aktualisiert wurde.

Bestehende Dritte bestehen fort: Das ist die Bank. Die Transaktionsinformationen des Benutzers werden von der Bank gespeichert. Darüber hinaus können sie diese Informationen nutzen oder an Dritte verkaufen.

Darüber hinaus können zentralisierte Verwaltungssysteme, Banken oder der Staat das Einfrieren eines Benutzerkontos erfordern. Und das ist der Fall, den kein Benutzer möchte.

Daher wurde Blockchain geboren, um die oben genannten Probleme zu lösen.

Was ist Blockchain?

Was ist ein Blockchain-Konzept?

Blockchain ist ein Hauptbuch streuen Dezentral (Distributed Ledger) zeichnet Transaktionsdaten auf.

Diese Informationen werden vor der Eingabe in das "Hauptbuch" von Personen an vielen verschiedenen Stellen durch überprüft Konsensmechanismus.

Sie können sich Blockchain als Hauptbuch vorstellen, aber als elektronische Version davon.

Die beiden wichtigsten Merkmale von Blockchain sind verteilt und dezentralisiert.

Verteilte Eigenschaften (verteilt):

Das heißt, diese Bücher enthalten dieselben Daten, sind jedoch an vielen verschiedenen Stellen verstreut. Wenn also ein Ort verloren geht oder beschädigt ist, befinden sich die Daten immer noch in der Blockchain.

Dezentral:

Hier bedeutet dies, dass es von keiner Organisation kontrolliert wird. Sobald die Informationen überprüft und in der Blockchain aufgezeichnet wurden, kann sie niemand mehr ändern. Nur der Besitzer des privaten Schlüssels kann darauf zugreifen.

Dies sind die beiden Merkmale von Blockchain, die den Unterschied und die Vorteile gegenüber dem aktuellen Transaktionsbankensystem ausmachen.

Sie müssen sich also fragen, wie Blockchain aufgebaut ist und wie es funktioniert. Lasst uns Coin98 Finde mehr heraus!

Aktivitäten des Blockchain-Netzwerks

Bevor wir Blockchain in Betrieb nehmen, sollten wir uns mit seiner Struktur vertraut machen.

Die Struktur der Blockchain

Blockchain ist genau das, wonach es sich anhört: Block und Kette.

Speziell in seiner Struktur, bestehend aus vielen Blöcken. Diese Blöcke sind miteinander verbunden, um eine Kette zu bilden. Wir haben eine Blockkette oder Blockchain.

Sie fragen sich vielleicht, was jeder dieser Blöcke ist und wie diese Blöcke verbunden sind.

Ich werde unten erklären.

Struktur jedes Blocks

Jeder Block besteht aus mindestens den folgenden Komponenten: Daten, Hash und Vorheriger Hash.

Dateimanagement erfolgen:

Dies sind die Daten, die in der Blockchain aufgezeichnet sind. Dies ist die Komponente, die wir in der Blockchain speichern und sichern möchten.

Daten oder Daten werden durch Verschlüsselungsalgorithmen geschützt. Jede Blockchain verfügt über einen eigenen Verschlüsselungsalgorithmus.

Beispielsweise enthalten die Daten in der Bitcoin-Blockchain die folgenden Informationen:

  • Anzahl der BTC innerhalb der Transaktion und Zeitpunkt der Transaktion.
  • Absenderadresse.
  • Empfängeradresse.

Hasch:

Der Hash-Code des Blocks. Dies ist eine Folge von zufällig generierten und unterschiedlichen Zeichen und Zahlen.

Es stellt den Block separat dar und wird mit einem Verschlüsselungsalgorithmus verschlüsselt. Der Hash-Code wird verwendet, um Änderungen in Blöcken zu erkennen.

Vorheriger Hash:

Hash-Code des vorherigen Blocks. Es wird für benachbarte Blöcke verwendet, um zu erkennen, welche Blöcke zuerst, welche Blöcke später und miteinander verbunden werden.

In der folgenden Abbildung sehen Sie die Struktur der Blockchain.

Der erste Block [1], da kein Block vor ihm steht, ist sein Hash-Code die Sequenznummer 0. Er wird als Originalblock oder Genesis-Block bezeichnet.

Blockchain-Betrieb

Jedes Mal, wenn neue Daten erstellt werden, werden diese von mehreren Knoten an verschiedenen Orten über einen Konsensmechanismus überprüft und verifiziert.

Der Fall, wenn sich 1 Block ändert. Hier gehe ich davon aus, dass der Hacker die Informationen in Block A angegriffen und geändert hat. Zu diesem Zeitpunkt:

  • Der Hash von Block A wurde geändert.
  • Das System vergleicht diesen Hash mit dem vorherigen Block-Hash und erkennt die Abweichung.
  • Daher muss der Hacker den Hash des Blocks vor A ändern. Das System erkennt den Fehler in A-1-Blöcken erneut. Der Hacker muss weiterhin den Hash des A-2-Blocks ändern.
  • Um die Transaktion zu ändern, müssen Hacker alle Blöcke ändern.

Um Hackern den Angriff auf das System zu erschweren, haben wir einen Konsensmechanismus.

Blockchain-Konsensmechanismus

Der Konsensmechanismus in Blockchain ist der Mechanismus, durch den die Blockchain einen Konsens zum Aufzeichnen von Transaktionsinformationen in der Blockchain erzielt.

Wie oben erwähnt, wird der Konsensmechanismus verwendet, um Knoten im Netzwerk zu validieren und zuzulassen, und Homosexuelle zeichnen neue Daten im Blockchain-System auf.

Wenn sich ein Block im Netzwerk ändert, ähnelt er den neu erstellten Daten. Diese Daten werden mit den Daten anderer Blöcke verglichen. Wenn es einen Unterschied gibt, können diese Daten nicht in die Blockchain geschrieben werden.

So wurde Blockchain entwickelt, um Datenänderungen zu bekämpfen.

Kurz gesagt, Sie können Blockchain wie folgt verstehen:

  • Blockchain ist eine Art Technologie zum Speichern und Übertragen von Daten.
  • Die in die Blockchain geschriebenen Daten werden in denselben verstreuten Blöcken gespeichert.
  • Damit Daten in den Block geschrieben werden können, müssen sie von den Netzwerkknoten vereinbart und authentifiziert werden und unterliegen nicht der Verwaltung einer bestimmten einzelnen Agentur.
  • Niemand kann diese Informationen ändern.

Es gibt zwei gemeinsame Konsensmechanismen: PoW und PoS.

PoW (Arbeitsnachweis): Auch als Arbeitsnachweis bekannt.

Dies ist der erste Konsensmechanismus und beigefügt Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), STRAHLGrinsen.

In diesem Konsensmechanismus gibt es Bergleute, die Bergmannskraft einsetzen, um schwierige Probleme zu lösen. Sobald sie gelöst sind, erhalten sie das Recht, Transaktionen zu authentifizieren und neue Blöcke in der Blockchain zu erstellen.

PoS (Nachweis des Einsatzes) oder Nachweis des Einsatzes.

In der Regel gibt es einige Projekte wie: IOST, Binance Coin (BNB), Cosmos (ATOM), Ontologie (ONT)... mit diesem Mechanismus.

Konsensmechanismus Po Es wird keine Miner Miner geben, sondern diejenigen, die an der Transaktionsvalidierung beteiligt sind, müssen große Mengen an Münzen setzen oder setzen, um das Recht zu erhalten, die Transaktion zu validieren und Blöcke zu erstellen.

Dieser Mechanismus erfordert nicht viele teure Bagger.

Es gibt zwei weitere Begriffe, die ich Ihnen vorstellen möchte: Private Keys und Public Keys.

Private Key

Auch als private / private Schlüssel bekannt. Eine Folge von Zahlen und Buchstaben.

Es wird verwendet, um auf Crypto-Wallets zuzugreifen und Transaktionen zu ermöglichen. Daher müssen Benutzer den Code des privaten Schlüssels schützen und nicht an Dritte weitergeben.

public Key

Auch als öffentlicher Schlüssel bezeichnet, ist auch eine Folge von Buchstaben und Zahlen.

Es wird als Benutzeradresse im Blockchain-Netzwerk betrachtet. Der öffentliche Schlüssel entspricht der Adresse der Brieftaschenadresse.

Beim Erstellen einer Brieftaschenadresse in Blockchain erhalten Sie zwei Schlüssel: den öffentlichen Schlüssel (Adresse) und den privaten Schlüssel (privater Schlüssel). Private und öffentliche Schlüssel sind immer enthalten.

Brüder und Schwestern verwenden den öffentlichen Schlüssel als E-Mail-Adresse und den privaten Schlüssel als Passwort für die E-Mail. Und die E-Mail entspricht dem Geld oder den darin enthaltenen Daten.

Wenn Sie E-Mails von anderen Personen erhalten, können Sie diese über Ihre E-Mail-Adresse informieren. Jeder, der diese E-Mail-Adresse hat, kann Ihnen E-Mails senden.

Das Passwort (privater Schlüssel) wird von Ihnen gehalten. Wenn dieses Passwort jemandem mitgeteilt wird, kann diese Person auf Ihre E-Mail zugreifen und E-Mails senden (Geld überweisen).

Jeder, der das Passwort (privater Schlüssel) hat, kann auf dieses E-Mail-Konto zugreifen und E-Mails senden (Geld abheben). Daher müssen Sie diese Kette privater Schlüssel immer schützen.

Was sind die Vorteile von Blockchain?

Eigenschaften der Blockchain

  • Kann nicht gefälscht sein, kann nicht zerstört werden: Normalerweise wurde Bitcoin seit seiner Geburt nicht mehr in der Blockchain von Bitcoin geboren und gespeichert.
  • Kann nicht geändert (oder unveränderlich) werden: Sobald Daten in den Block der Blockchain geschrieben wurden, können sie nicht mehr geändert, modifiziert oder hinzugefügt werden.
  • Sicherheit: Nur private Schlüsselinhaber können auf Daten in Blockchain zugreifen.
  • Transparenz: Transaktionen in Blockchain werden gespeichert und können überprüft werden. Auf dieser Grundlage können wir den Transaktionsverlauf überprüfen und abrufen. Man kann sogar dezentralisieren, um anderen den Zugriff auf Informationen in der Blockchain zu ermöglichen.
  • Integrierter Smart Contract (Smart Contract): Auf dieser Grundlage werden die im Smart-Vertrag festgelegten Bedingungen ausgeführt, wenn die vorherigen Bedingungen erfüllt sind. Niemand kann dies verhindern oder stornieren.

Die erste in die Blockchain-Plattform integrierte Smart Contract ist Ethereum.

Basierend auf diesen Merkmalen können wir die Blockchain-Technologie in vielen Branchen anwenden, darunter Bankfinanzierung, Lieferkette, Datenspeicherung, IoT, Wahlwahlen, Gesundheitswesen ...

Vielleicht interessieren Sie sich für: Was ist Ethereum? Kompletter Satz von Ethereum für Anfänger

Zusammenfassung

Das Obige ist das erste einer Reihe von Artikeln über die Blockchain-Technologie.

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über diese Technologie sowie über ihre Funktionsweise und ihre Eigenschaften.

In welchen Branchen und Bereichen wird diese Technologie angewendet? Laden Sie Sie ein, den folgenden Artikel in der Reihe zu lesen.

Und nun..

Hallo und bis zum nächsten Artikel!

Falcon 11

KI, maschinelles Lernen, Big Data und Blockchain sind vier Säulen der aktuellen Technologieentwicklung.